Finde deinen nächsten Job, suche mit Jobsier

10 kms

67 Veranstaltungskauffrau Jobs

DO IT!

VERANSTALTUNGSKAUFFRAU / -KAUFMANN (m/w/d)

DO IT!

düsseldorf

Abgeschlossenes Studium / Abgeschlossene Ausbildung im Eventbereich? Erste Berufserfahrungen (min. 1 2 Jahre) im Veranstaltungsbereich auf Agentur – oder Unternehmensseite? Lust auf Entwicklung von Kunden, Projekten und Ideen?...

Vollzeit

gepostet

via Jobrapido

Jobrapido
Technische Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft gGmbH

Veranstaltungskauffrau oder Veranstaltungskaufmann (m/w/d)

Technische Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft gGmbH

Berlin

Veranstaltungskauffrau oder Veranstaltungskaufmann (m/w/d) Die Technische Jugendfreizeit und Bildungsgesellschaft gGmbH ist ein renommierter Bildungsträger der Kinder und Jugendhilfe im Land Berlin, der sich der Förderung und...

Vollzeit

Teilzeit

gepostet

via Talent.com

Talent.com
Hotel MOA Berlin / Hotel Heidegrund / MOA Group GmbH

Veranstaltungskauffrau/-mann (w/m/d)

Hotel MOA Berlin / Hotel Heidegrund / MOA Group GmbH

Berlin

Deine Aufgaben Proaktiver Veranstaltungsverkauf unter Einhaltung unserer Qualitätsstandards Erstellung von Angeboten und Verträgen für Veranstaltungen Planung, Organisation und Durchführung von Bankettveranstaltungen ...

Vollzeit

gepostet

via Talent.com

Talent.com
Enwendo GmbH

Veranstaltungskauffrau / Veranstaltungskaufmann (m/w/d)

Enwendo GmbH

Hamburg

Du bist Veranstaltungskauffrau/ mann (m/w/d) und auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann bist du bei uns genau richtig! Aktuell suchen wir neue Talente in allen Bereichen unseres Unternehmens. Wir haben in der...

Vollzeit

gepostet

via Talent.com

Talent.com
TUI

Veranstaltungskauffrau/-mann / Eventmanager/inundefinedUlm, Deutschlan...

TUI

Ulm

ZUR POSITION Kreatives Planen, Organisieren und Abwickeln von Tagungen, Kongressen und Incentives Einkauf von Hotels, Locations, Messedienstleistungen und technischem Bedarf Reisemanagement (Buchung von Anreisen) Dann...

Vollzeit

Festanstellung

gepostet

via Talent.com

Talent.com

Möchten Sie die neusten Job Angebote für Veranstaltungskauffrau Jobs erhalten? Geben Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse ein.

Durch die Übermittlung meiner E-Mail-Adresse stimme ich zu, dass Jobsier meine Daten verarbeitet und mir E-Mails gemäß der Datenschutzrichtlinie von Jobsier sendet. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen oder deaktivieren.

bärlifood Business Catering

Veranstaltungskauffrau (m/w/d)

bärlifood Business Catering

Berlin

Veranstaltungskauffrau (m/w/d) bei Bpuls Events & Catering GmbH | softgarden View job here Veranstaltungskauffrau (m/w/d) Vollzeit Berlin, Deutschland Mit Berufserfahrung 17.05.24 Veranstaltungskauffrau (m/w/d) Unternehmen:...

Festanstellung

gepostet

via Talent.com

Talent.com
Personal-Kraft-Dienstleistungen

Veranstaltungskauffrau/-mann (m/w/d)

Personal-Kraft-Dienstleistungen

Trier

Veranstaltungskauffrau/ mann (m/w/d) Start: ab sofort oder nach Absprache Wo: Trier Vertrag: Teil oder Vollzeit möglich Dein Profil: Du liebst es dein Organisationstalent dafür einzusetzen Kunden ein einmaliges Erlebnis zu Von der...

Vollzeit

gepostet

via Talent.com

Talent.com
Heimvorteil Harz

Veranstaltungskauffrau/mann

Heimvorteil Harz

Blankenburg

Aufgaben selbstständige Planung, Kalkulation und Durchführung von Projekten  enge Zusammenarbeit mit unseren Technikern bei der Planung und Koordination des technischen Equitments Projektleitung bei Veranstaltungen Profil Du...

Vollzeit

gepostet

via Talent.com

Talent.com
zvoove Group GmbH

Veranstaltungskauffrau/ Projektleiter (m/w/d) (m/w/d) + 200,- Euro Sta...

zvoove Group GmbH

Gräfelfing

€60.000,00 - €80.000,00

Veranstaltungskauffrau/ Projektleiter (m/w/d) (m/w/d) + 200, Euro Startprämie Wir zahlen deutlich über dem tariflichen Mindestlohn Startprämie in brutto nach einer Beschäftigungszeit von 6 Wochen die Möglichkeit zur Übernahme im...

Vollzeit

gepostet

via Jobleads

Jobleads
Roland Berger Holding GmbH & Co. KGaA

Senior Specialist (m/w/d) Trainings- und Eventmanagement

Roland Berger Holding GmbH & Co. KGaA

München

Organisation unserer zweiwöchigen internationalen Onboarding Trainings: u. a. Teilnehmermanagement, Trainerkoordination, Auswahl von Networking und Rahmenprogramm Vor Ort Betreuung bei ca. sechs Trainings pro Jahr im Tandem...

Vollzeit

Festanstellung

gepostet

via Stepstone

Stepstone

Möchten Sie die neusten Job Angebote für Veranstaltungskauffrau Jobs erhalten? Geben Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse ein.

Durch die Übermittlung meiner E-Mail-Adresse stimme ich zu, dass Jobsier meine Daten verarbeitet und mir E-Mails gemäß der Datenschutzrichtlinie von Jobsier sendet. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen oder deaktivieren.

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Mitarbeiter Support und Administration (w/m/d)

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Magdeburg

Bei uns ist jede:r Willkommen – Egal ob mit kaufmännischen Ausbildung, wie beispielsweise zur/m Veranstaltungskauffrau/ mann, als Bürokauffrau/ mann oder als Fremdsprachenkorrespondent:in oder als Quereinsteiger:in. Was wir an...

Vollzeit

Festanstellung

gepostet

via Stepstone

Stepstone
Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Wuhlheide - Landesmusikakademie - gBmbH / FEZ

Mitarbeiter*in Vermietung & EventService

Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Wuhlheide - Landesmusikakademie - gBmbH / FEZ

Berlin

Ihre Aufgabenschwerpunkte: Sie planen, konzipieren und führen Vermietungsveranstaltungen externer Partner innen eigenständig (eigenverantwortlich) durch – vom ersten Kundenkontakt bis zur Abrechnung Sie erstellen Angebote,...

Teilzeit

Festanstellung

gepostet

via Stepstone

Stepstone
ADAC Travel & Event Mittelrhein GmbH

Senior Eventmanager (m/w/d)

ADAC Travel & Event Mittelrhein GmbH

Koblenz

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungskauffrau/ mann oder ein vergleichbares Studium im Bereich Eventmanagement sowie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Event und Messebereich. Sie überzeugen uns mit...

Vollzeit

Festanstellung

gepostet

via Stepstone

Stepstone
Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg

Referent Veranstaltungen (m/w/d)

Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg

Gifhorn

€42.000,00 - €60.500,00 annualy

Was Sie erwartet Konzeption, Organisation und Umsetzung von Kunden und Mitarbeiterveranstaltungen Pflege bestehender und Entwicklung neuer Veranstaltungsformate Recherche, Briefing und Steuerung externer Dienstleister...

Vollzeit

Praktikum

gepostet

via Joblift

Joblift
CultureClouds e.V.

Mitarbeiter*in für die Projektorganisation (m/w/d)

CultureClouds e.V.

München

Koordination eines freiberuflichen Teams für die Umsetzung aller Aufgaben Vergabe der veranstaltungstechnischen Auf und Abbauleitung der großen Projekte/Betreuung eines freiberuflichen Techniker innen Teams für die Vor und...

Vollzeit

gepostet

via Jooble

Jooble

Möchten Sie die neusten Job Angebote für Veranstaltungskauffrau Jobs erhalten? Geben Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse ein.

Durch die Übermittlung meiner E-Mail-Adresse stimme ich zu, dass Jobsier meine Daten verarbeitet und mir E-Mails gemäß der Datenschutzrichtlinie von Jobsier sendet. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen oder deaktivieren.

Veranstaltungskauffrau Jobs: Bühne frei für Ihre Karriere!

Eine Veranstaltungskauffrau zu sein, ist kein Zuckerschlecken – zwischen Konfetti und Kalkulationstabellen jonglieren sie Berge von Aufgaben und managen Events, als wären es Spaziergänge im Park. Im Spannungsfeld zwischen Kreativität und Kommerz sind Veranstaltungskauffrauen und -kaufmänner die wahren Meister der Planung und Durchführung von Events jeglicher Art. Von der glamourösen Galaveranstaltung bis hin zur kleinstädtischen Kürbisregatta, sie sorgen für reibungslose Abläufe und strahlende Gesichter bei den Gästen.

A bustling job fair with booths, banners, and networking professionals

Sie müssen Allrounder sein, denn ihre Aufgaben reichen von Budgetierung über Marketing bis hin zum tatsächlichen Eventmanagement. Kaffeekochen für den Chef? Weit gefehlt! Eine Veranstaltungskauffrau bringt Ordnung ins Chaos und hat dennoch genug Fachwissen, um im Notfall sechs verschiedene Arten von Notausgangsschildern auseinanderzuhalten. Sie sind die unsichtbaren Dirigenten, die hinter den Kulissen eines jeden gelungenen Events die Fäden ziehen.

Die Jobsuche als Veranstaltungskauffrau oder -kaufmann kann eine spannende Herausforderung sein. Aktuell sind viele Stellen verfügbar, die auf talentierte Organisationsvirtuosen warten. Und während sich die Wirtschaft stetig verändert, bleibt eines stets gleich: die unstillbare Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Eventbereich, die mit einem Lächeln auf dem Gesicht und einem Stapel Post-its in der Hand das nächste große Ding planen.

Grundlagen der Veranstaltungskaufleute

A busy event planning office with desks, computers, and a wall of event posters. People are talking and working on laptops

Wer hätte gedacht, dass die Planung von Seminaren und Kongressen so viel mehr als nur Tische dekorieren beinhaltet? Veranstaltungskauffrauen und -männer sind die Helden der Koordination und sorgen dafür, dass in Deutschland kein Event zum Chaos mutiert.

Berufsbild und Aufgaben

Sie jonglieren mit Aufgaben so gut wie andere mit Bällen. Die Veranstaltungskauffrau organisiert Tagungen, konzipiert Marketingstrategien und hält den Laden am Laufen. Von der ersten Idee bis zum Abbau, sie behält den Überblick – und das ohne einen Zirkus zu veranstalten.

Ausbildungswege und Studium

Auszubildende haben die Wahl: entweder stürzen sie sich in eine praktische IHK-Ausbildung oder erklimmen den akademischen Gipfel mit einem Studium im Veranstaltungsmanagement. Ob vollzeit am Campus oder mit Flexibilität per Fernstudiengang – hier findet jeder seinen Weg.

Gehalt und Finanzielles

Über Geld spricht man nicht? Unsinn, tun wir hier! Das Durchschnittsgehalt einer Veranstaltungskauffrau in Deutschland zirpt nicht gerade vor Freude, aber mit zunehmender Erfahrung und Spezialisierung kann es schon mal zu einer Gehaltsparty kommen.

Kernkompetenzen und Fähigkeiten

Eine Portion Kreativität, eine Prise Zuverlässigkeit und eine große Tasse Kommunikationstalent – das perfekte Rezept für den Event-Manager. Sie schütteln die perfekte Veranstaltung nicht aus dem Ärmel, sondern planen sie akribisch bis ins kleinste Detail.

Zukunftsaussichten im Beruf

In einem Universum, in dem sich der Jet-Set von virtuellen Meetings nur widerwillig erholt, stehen Eventprofis wieder hoch im Kurs. Mit digitalen Skills und Homeoffice als neue Freunde sind die Zukunftsaussichten für Veranstaltungskauffrauen und -männer leuchtend bunt.

Work-Life-Balance

Teilzeitjob oder Vollzeitchaos? Im Veranstaltungsmanagement ist alles möglich. Der Job als Veranstaltungskauffrau kann ein Drahtseilakt sein, aber mit guter Organisation ist selbst das Zähmen der wilden Work-Life-Balance kein Hexenwerk.

Berufliche Veränderung und Weiterbildung

Stillstand ist der Tod, sagte einst ein schlauer Kopf. Mit Seminaren und Fortbildungen kann das eventuelle Karriereplateau schnell verlassen werden und neue Veranstaltungsgipfel gestürmt werden – Weiterbildung sei Dank!

Arbeitswerkzeuge und Software

Ohne den Tanz mit Technik geht gar nichts. Ob MS Office oder spezielle Event-Management-Software, die Veranstaltungskauffrau ist in beiden Welten zu Hause und mischt die Bedienfelder besser als jeder DJ die Platten.

Sprachkenntnisse

Englisch in der Tasche – und los geht's! Internationale Kunden und globaler Trubel sind im Veranstaltungsjob Standard, deshalb sind Sprachkenntnisse das A und O, um nicht sprachlos zwischen den Stühlen zu stehen.

Regionale Joblandschaft

A bustling job fair with event management booths and eager job seekers

Die Veranstaltungskauffrau, ein Job so vielseitig wie das Wetter in Hamburg, findet sich in regionalem Gewand ebenso bunt wie in internationaler Tracht. Ob sie sich zwischen Frankfurter Wolkenkratzern durchkämpft oder in Wiener Kaffeehäusern schmökert, ihre Arbeit ist überall gefragt.

Jobs in Hauptstädten

In den Metropolen wie Berlin, München und Hamburg könnte man die Jobs als Veranstaltungskauffrau fast im Vorbeigehen aufsammeln, so zahlreich sind sie. Berlin, die Stadt, die niemals schläft, außer beim U-Bahn-Ausbau, bietet eine bunte Joblandschaft.

München Hamburg Frankfurt am Main
Glamouröse Events am Band Kultur satt und Hafenluft Finanz- und Messestadt mit Stil

Düsseldorf und Köln liefern sich einen ewigen Wettstreit, wer die attraktiveren Jobs bereitstellt – mal abgesehen vom Karneval.

Veranstaltungskaufleute in der Provinz

Auch abseits der Großstädte, beispielsweise in Ansbach oder Sauerlach, können Veranstaltungskaufleute ihre Zelte aufschlagen. In Leipzig findet manch einer, dass die Lage genauso attraktiv ist wie die Berliner Currywurst, während Stuttgart meint, dass der Veranstaltungskaufmann ohne seinen Kessel nicht kesselt. In Trier oder Mainz hat der Veranstaltungskaufmann aufgrund der römischen Geschichte die Möglichkeit, Events mit historischem Charme zu arrangieren.

Internationale Perspektiven

Wer es von Mainz nach Wien schafft, findet in der österreichischen Hauptstadt eine florierende Szene vor. Der geneigte Veranstaltungsprofi sieht in Zürich die Chance, Events von weltweiter Bedeutung aus der Taufe zu heben. Auch in kleineren Städten, wie Hildesheim oder Potsdam, kann man überall da, wo eine Bühne steht oder eine Messe gastiert, sein organisatorisches Talent beweisen. Selbst in Fellbach findet man heraus, dass das Stuttgarter Umland keine veranstaltungstechnische Ödnis darstellt.

Branche im Fokus

Im Reich der Veranstaltungskauffrauen und -kaufmänner herrscht stets ein buntes Treiben – denn ihre Arbeitsfelder sind so vielfältig wie die Farben eines Pfauenschwanzes. Sie jonglieren Aufgaben in Sektoren, die von Eventmanagement bis hin zu skurrilen Bühnentechnik-Zaubereien reichen.

Eventmanagement

Im Dschungel des Eventmanagements tanzen sie auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig, ohne dabei den Überblick zu verlieren. Ihre Superkraft: Sie verwandeln das gewöhnliche "Häppchen-und-Sekt"-Event in ein unvergessliches Highlight, bei dem selbst die Stühle nach der Feier gerne noch etwas bleiben würden.

Messe und Kongresse

Kommt es zu Messen und Kongressen, sind es unsere Helden in schicken Business-Outfits, die das Ruder in der Hand halten. Sie sorgen dafür, dass die Stände nicht ins Wanken geraten und dass jeder Kongress mehr Teilnehmer anlockt als ein Freibad bei 35 Grad im Schatten.

Gastronomie und Catering

In der Welt der Gastronomie und Catering zaubern sie Buffets, neben denen das Abendmahl blass aussieht. Ihre Devise: Ein leerer Magen macht keinen guten Vertrag – also her mit Gaumenfreuden, die selbst Geschäftsleute ins Schwärmen bringen!

Technik und Bühne

Technik und Bühne sind die Arenen, in denen sie mit Licht und Sound spielen, als wären es Buntstifte in einem Malbuch. Hier sorgen sie dafür, dass Mikrofone verliebt in Stimmen sind und die Scheinwerfer jeden Redner ins rechte Licht rücken.

Marketing und Verkauf

Und schließlich, im Territorium von Marketing und Verkauf, wecken sie Begehrlichkeiten mit der Kunst des schönen Scheins. Ein bisschen Glitter hier, eine Prise Charme da – und schon sind die Tickets verkauft wie die limitierten Schuhe einer berühmten Sportmarke.

Stellenmärkte und Netzwerke

Auf der Bühne der Veranstaltungskaufleute glänzt man nicht nur mit Organisationstalent – man muss auch wissen, wo die Musik spielt. Ob Vollzeit, Teilzeit oder der begehrte Minijob am Union Gelände – die richtigen Plattformen und Kontakte sind das A und O.

Jobbörsen

Sie finden sich in einem Meer von Stellenanzeigen und suchen das perfekte Angebot? Tauchen Sie ein in die Welt der Jobbörsen! Wie ein flinker Fisch im Wasser bewegt man sich durch Seeanemonen von Angeboten. Auf Seiten wie Indeed, herrschen traumhafte Zustände für Stellensuchende: von der Ausbildung bis zur Vollzeitposition, alles ist nur einen Klick entfernt.

Netzwerken und Kontakte knüpfen

Wer beim Netzwerken nur an Fische denkt, hat das Spiel nicht verstanden. In der Veranstaltungsbranche sind gute Kontakte das Netz, das einen trägt. Egal ob Kundenbetreuung oder Geschäftsbeziehungen – ein Lächeln hier und eine Visitenkarte dort können Türen öffnen, die sonst verschlossen bleiben.

Firmenprofile erkunden

Nehmen Sie die Lupe und erkunden Sie die Unterwasserwelt der Firmenprofile. Von Doc.Stage GmbH bis hin zu Panurama GmbH – Informationen über potenzielle Arbeitgeber sind wie Perlen auf dem Meeresgrund.

Personaldienstleister

Manchmal braucht es einen guten Fischzug, und hier kommen Personaldienstleister ins Spiel. Unternehmen wie Leonardo Personalmanagement GmbH können Sie wie ein erfahrener Kapitän durch stürmische Job-Meere navigieren.

Event-Locations

Wenn es um Event-Locations geht, ist es wichtig, den idealen Platz im Ozean zu finden. Orte wie Adlershof bieten eine Bühne, gleich einem Felsriff, welches die perfekte Kulisse für das Schauspiel Ihrer Fähigkeiten sein könnte.

Tagesgeschäft eines Veranstaltungskaufmanns

Der Veranstaltungskaufmann jongliert täglich mit Kundenerwartungen und To-Do-Listen wie ein Zirkusartist. Er ist der Dirigent eines orchestrierten Chaos, wo der nächste Akt immer nur einen Anruf entfernt ist.

Planung und Organisation

Sie denkt in Kalenderblöcken und ihre To-Do-Liste ist länger als ein Einkaufszettel vor Weihnachten. Ob es um die Koordination der Technik oder darum geht, die Messe-Exponate passend zum Feng-Shui anzulegen – bei der Planung lässt sie nichts dem Zufall über. In ihrem Element ist sie, wenn sie mit MS Office jongliert als wäre es ein Tetris-Spiel.

  • Veranstaltungen: Festlegen von Datum, Ort und Zeitplan
  • Catering: Auswahl des Menüs und Koordination mit Lieferanten
  • Technik: Abstimmung der technischen Anforderungen und Logistik

Kundenservice und Interaktion

Kunden sind wie Gewürze – jeder bringt einen anderen Geschmack in das Eventmanagement-Eintopfgericht. Der Veranstaltungskaufmann weiß genau, wie man mit einem charmanten Lächeln und einem offenen Ohr das Kundenerlebnis würzt.

  • Beratung: Verständnis für Kundenwünsche entwickeln
  • Verkauf: Überzeugende Angebote präsentieren

Administration und Büroarbeit

Auch ein Kreativkopf muss mal Bilanz ziehen. Zwischen Bergen von Papierkram behält sie stets die Überblick und zeigt dabei mehr Zuverlässigkeit als eine Bahnhofsuhr.

  • Sachbearbeitung: Verträge vorbereiten und Rechnungen überwachen
  • Dokumentation: Jeder Handgriff wird akribisch notiert

On-Site-Management

Auf der Veranstaltung selbst flitzt der Veranstaltungskaufmann umher – immer in Bewegung, ein bisschen wie ein flinker Tintenfisch im Wasser. Die Durchführung ist sein großer Auftritt, und die Location seine Bühne.

  • Koordination: Ablauf vor Ort steuern
  • Überwachung: Sicherstellen, dass alles glatt läuft

Nachbereitung und Feedback

Nach der Show ist vor der Show. Er sammelt Feedback wie andere Leute Smiley-Aufkleber, um jede Veranstaltung zu einem Hit zu machen.

  • Analyse: Was lief gut, was kann besser werden?
  • Reporting: Erfahrungen sammeln und weitergeben

Kreative Entfaltung

Wenn Sie denken, Veranstaltungskaufleute könnten nicht zaubern, denken Sie nochmal scharf nach. Ihre Kreativität verwandelt ein leeres Blatt Papier in das Drehbuch des nächsten Hollywood-Blockbusters – zumindest fühlt es sich so an, wenn Kunden ihre Ideen erleben.

  • Marketing: Macht das Undenkbare denkbar
  • Gestaltung: Kreiert einzigartige Erlebniswelten

Jeder Tag im Leben eines Veranstaltungskaufmanns ist ein neues Abenteuer auf der unendlichen Achterbahn des Eventmanagements.

Besondere Veranstaltungsformen

Sie suchen nach dem gewissen Etwas, das Ihre Events von den täglichen Brot-und-Butter-Veranstaltungen abhebt? Wunderbar! Tauchen Sie ein in die Welt der ausgefallenen Eventformate, wo Marketing auf Kreativität trifft und Kunden staunen.

Corporate Events

Bei Corporate Events hat man den Jackpot der Seriosität geknackt, verfeinert mit einer Prise Weltoffenheit. Ob es nun die glamouröse Produkteinführung ist, bei der die Technik so reibungslos laufen muss wie der Smalltalk der Anzugträger, oder die Mitarbeitermotivation, die sich in Form eines ausgeklügelten Teambuilding-Events manifestiert — hier ist Professionalität Trumpf!

Wichtige Elemente:

  • Technik: Beamer glänzen konkurrenzfähig wie die Stirn des IT-Supports.
  • Catering: Mini-Quiches duellieren sich mit Gourmet-Burgern um die Gunst der Geschmacksknospen.
  • Durchführung: Jede Minute ist getaktet wie die Schweizer Eisenbahn.

Öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen sind die Partytiger im Eventdschungel. Straßenfeste verwandeln graue Bürgersteige in einen Regenbogen aus Ständen und Aktivitäten. Ein Konzert vielleicht? Die Main-Act-Band hat mehr Follower als ein Lifestyle-Blogger auf Koffein.

Charakteristika:

  • Eventmanagement: Es bedarf eines Orchesterdirigenten der Organisation, preisverdächtig!
  • Marketing: Plakate und Online-Anzeigen buhlen um Aufmerksamkeit wie Pfauen im Balzritual.
  • Kunden: Sind so bunt gemischt wie das Buffet einer interkulturellen Hochzeit.

Private und exklusive Events

Zuletzt die privaten und exklusiven Events, das Sahnehäubchen der Gesellschaftlichkeit. Hier wird die Intimität eines geheimen Gartentreffens mit der Exklusivität eines VIP-Konzerts verheiratet. Von der High-Society-Gala bis zur opulenten Geburtstagsfete — es gilt: sehen und gesehen werden!

Merkpunkte:

  • Kreativität: wird großgeschrieben und mit Swarovski-Kristallen bestickt.
  • Durchführung: So präzise, dass selbst der Sektkorken zum geplanten Zeitpunkt knallt.
  • Catering: Essen so extravagant, dass die Instagram-Story vor Begeisterung selbst ein Foto posten möchte.

Ratschläge für Berufseinsteiger

Für frischgebackene Veranstaltungskaufleute, denen Kreativität und Organisationstalent aus den Ohren wächst, ist hier eine kleine Schatzkiste voller praktischer Tipps. Diese Weisheiten könnten so nützlich sein, dass man sie sich am besten auf die Stirn tätowieren möchte – oder einfach hier nachlesen.

Lebenslauf und Bewerbung

Ein Lebenslauf für angehende Veranstaltungskaufleute sollte nicht nur lückenlos, sondern auch so kreativ wie ein Künstlerporträt sein. Schließlich verkauft man sich ja selbst – hoffentlich nicht unter Wert! Hier sind ein paar goldene Regeln:

  • Struktur: Klar und chronologisch, damit der Personaler nicht erst eine Expedition ins Chaos unternehmen muss.
  • Inhalt: Praktika und Ausbildung sollten glänzen wie frisch polierte Eventtechnik. Jede Erfahrung zählt!

Vorstellungsgespräche

Im Vorstellungsgespräch muss man mehr Eindruck machen als der Zirkusdirektor auf Stelzen. Das Geheimrezept? Eine Prise Zuverlässigkeit, etwas Erfahrung und eine gute Portion Charisma. Und bitte nicht vergessen:

  • Lächeln wirkt Wunder, selbst wenn der andere nur eine tonlose Stimme am Telefon ist.
  • Fragen zum Unternehmen sollten zeigen, dass man seine Hausaufgaben besser gemacht hat als in der Schule.

Erste Schritte im Beruf

Der erste Eindruck im Job ist wie der Auftakt eines Rockkonzerts: Er muss knallen! Auszubildende sollten:

  • Kunden und Dienstleister mit so viel Charme begrüßen, dass selbst der Kaffeeautomat neidisch wird.
  • Sich Notizen machen, auch wenn sie glauben, ihr Gedächtnis sei ein stählerner Tresor.

Netzwerk aufbauen

Auch im Zeitalter von Social Media ist das reale Netzwerken für Event-Manager mehr Gold wert als die Kaffeekasse. Also, ran an den Speck und:

  • Jedes Event nutzen, um neue Kontakte zu knüpfen – wer weiß, wer der nächste Kunde oder Lieblingskollege wird.
  • In jeder Suppe einen Fisch fürs Netzwerk finden – metaphorisch gesehen.

Fortbildungen

Weiterbildung ist das Zauberwort, das einen von der Assistenz zur Event-Oberliga katapultieren kann. Dafür sollte man:

  • Stets die Augen nach relevanten Seminaren offenhalten – die Konkurrenz schläft nicht!
  • Lernen, lernen, lernen – denn Stillstand ist der Tod jeder Party.

Karriereentwicklung

Langfristig sollten Berufswege wie eine gut geplante Welttournee aussehen. Frischgebackene Veranstaltungskaufleute müssen:

  • Ihre Karriere wie ein raffiniertes Buffet planen: Mit jeder Menge Optionen und einem klaren Endziel.
  • Sich nicht scheuen, nebenbei als Ein-Mann-Show zu brillieren – solange das Team nicht vergessen wird!

Berufliche Herausforderungen

Die Veranstaltungskauffrau: eine Heldin im Chaos der Events, stets bereit, den Budgetgürtel zu schnallen, tickende Deadlines zu bändigen und den elektrotechnischen Drachen zu zähmen - mit einem Lächeln.

Konfliktmanagement

Sie denken, Sie haben Ihre Familie bei Weihnachtsessen im Griff? Dann versuchen Sie es als Veranstaltungskauffrau. Sie jongliert Kundenwünsche mit Anbieterlaunen und löst Konflikte schneller, als man "Catering-Krise" sagen kann. Zuverlässigkeit und Charme sind ihre besten Verbündeten.

Zeitmanagement und Deadlines

Die Veranstaltungskauffrau tanzt auf einem Zeitstrahl aus Deadlines. Nichts für schwache Nerven! Ein klassischer Tag könnte das Koordinieren des Aufbaus, die Durchführung der finalen Soundchecks und das Überzeugen des Blumenlieferanten beinhalten, dass Petunien keine adäquate Ersatzlieferung für Rosen sind – und das alles vor Mittag!

Budgeteinhaltung

Das finanzielle Ruder fest in der Hand, hält die Veranstaltungskauffrau das Budget so straff, dass selbst das Finanzamt neidisch wird. Von der anfänglichen Kalkulation bis zur letzten Ausgabe, sie weiß, wie man eine schicke Veranstaltung auf die Beine stellt und dabei das Gehalt nicht zum griechischen Drama werden lässt.

Technische Probleme lösen

Technische Hürden? Für sie nur kleine Stolpersteine. Ob es darum geht, die Avantgarde-Beleuchtung zu programmieren oder einen Elektroausfall zu verhindern – die Veranstaltungskauffrau hat bereits im Dunkeln eine Lösung gefunden. Technik und Elektrotechnik sind für sie keine Fremdwörter, sondern der tägliche Spielplatz.

Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen

In Deutschland nehmen sich die Gesetze des Arbeitsrechts ein kleines Stückchen Ernst bei der Gestaltung der Arbeitswelt von Veranstaltungskaufleuten. Sie jonglieren mit Verträgen genauso geschickt wie mit Eventplanungen und balancieren zwischen Überstunden und Erholung, fast so als würden sie auf dem Drahtseil der Work-Life-Balance stehen.

Vertragsgestaltung

Im kunterbunten Zirkus des Arbeitsrechts müssen Veranstaltungskaufleute darauf achten, dass ihre Verträge nicht zur Löwengrube werden. Verträge sind in Vollzeit, Teilzeit oder für das geliebte Homeoffice gestaltbar, was quasi die artistische Freiheit im Job bedeutet. Wichtig sind klar definierte Konditionen zu Gehältern und Tätigkeitsfeldern – keine Grauzonen, bitte!

Arbeitszeiten und Überstunden

Als Veranstaltungskaufmann oder -frau arbeitet man nicht selten, wenn andere feiern. Die Arbeitszeiten können sich daher flexibel wie ein Gummiband dehnen – innerhalb gesetzlicher Rahmen natürlich. Überstunden? Teil des Spektakels! Aber aufgepasst, sie sollten erfasst und ausgeglichen werden, damit der Clown nicht zum Aktenwurm wird.

Urlaubsanspruch

Alle Artisten benötigen Pausen, deshalb ist der Urlaubsanspruch heiliger als das Mantra eines Gurus. Mit gesetzlich vorgeschriebenen Erholungstagen können Veranstaltungskaufleute ihre eigene Show genießen – fernab von Bühne und Publikum.

Weiterbildungsrechte

Das Finale einer jeden guten Vorstellung ist die Weiterentwicklung. Weiterbildungsrechte gewährleisten, dass man immer auf dem neuesten Stand bleibt – seien es Seminare oder Fortbildungen. Dies ist die Zugabe, die das Arbeitsrecht bietet, damit die Darbietung jedes Mal ein bisschen spektakulärer wird.

Häufig gestellte Fragen

Die Welt der Veranstaltungskauffrau steckt voller Abenteuer, versteckter Schätze und gelegentlichen Rätseln. Sie werden feststellen, dass Gehälter so vielfältig wie Jahreszeiten, Jobportale so magisch wie Fabelwesen und die Ausbildungswege mit Mystik getränkt sind, während in Hamburg und München lokale Legenden den Arbeitsalltag prägen.